Blog
Zurück zur Übersicht

Die Swissbau ist das neue Zuhause für Gebäudeautomation und Elektrotechnik

Publiziert am 29.10.2020 von Redaktion Swissbau
Workshop ineltec
Swissbau An der Swissbau 2022 wird die Gebäudetechnik erstmals komplett unter einem Dach zu finden sein. Die Swissbau will den Ausstellern ein optimales Zuhause bieten und steht im engen Dialog mit den Unternehmen und Verbänden. Diesen Sommer haben sich die Meinungsführerinnen und Meinungsführer zu einem Workshop getroffen. Die Konzeptpräsentation Swissbau 2022 findet Ende Februar/Anfangs März 2021 statt.


Co-Creation liegt in der DNA der Swissbau. Co-Creation ist anspruchsvoll und aufwendig, hat in den letzten zehn Jahren jedoch wesentlich zum Erfolg der Swissbau als Leitmesse der Bau- und Immobilienwirtschaft beigetragen. Das hat die Weiterentwicklung der Trendwelt Bad 2010, die Lancierung vom Swissbau Focus 2012 als interdisziplinäre Veranstaltungsplattform und der fulminante Start vom Swissbau Innovation Lab 2018 als führende Plattform für digitale Transformation bewiesen.

An der Swissbau 2020 konnten bereits rund 50 Ex-Ineltec-Aussteller erste Erfahrungen sammeln. Die vielen positiven Rückmeldungen aus der Branche haben uns bestärkt, die Integration der Themen Elektrotechnik, Licht und Beleuchtungstechnik sowie die Erweiterung der Gebäudeautomation voran zu treiben. Denn uns ist es ein grosses Anliegen, die Swissbau jetzt so weiterzuentwickeln, dass sich alle ehemaligen Aussteller der ineltec bei uns zu Hause fühlen.

Auf Augenhöhe mit den Meinungsführern
Wir haben uns daher mit den führenden Unternehmen der ehemaligen ineltec Aussteller an einen Tisch gesetzt und gemeinsam offen über Erfahrungen und Bedürfnisse diskutiert. Wir trafen uns Anfang Juli 2020 unter Einhaltung der Hygienemassnahmen zu einem halbtägigen Workshop und haben mit Freude gespürt, dass die Aussteller hinter der Integration der ineltec in die Swissbau stehen. Gemeinsam haben wir eine Auslegeordnung zu neuen Ideen für Formate und Themen für eine konzeptionelle Integration der Bereiche Gebäudeautomation, Elektrotechnik und Licht, Beleuchtungstechnik gemacht.

Alle Bereiche der Bau- und Immobilienbranche wachsen zusammen
Durch die Digitalisierung verändert sich die Branche, die verschiedenen Bereiche der Bau- und Immobilienwirtschaft wachsen zusammen. Mit der Integration der ehemaligen ineltec trägt die Swissbau dieser Entwicklung Rechnung und stösst auch in der Branche auf positive Resonanz:

Michael Tschirky, Zentralpräsident EIT.swiss: «Durch die Themenerweiterung bietet die Swissbau unserer Branche neue Möglichkeiten, weil dadurch die Gebäudetechnik als Ganzes unter einem Dach vereint ist. Sie ist zudem ein Abbild der Entwicklungen der Branche, in der die Konvergenz der verschiedenen Bereiche immer wichtiger wird.»

Werner Fehlmann, Head Solution and Service Portfolio, Building Technologies, Siemens: «Die Erweiterung der Swissbau mit Energie im Gebäude, Gebäudeautomation und Gebäudesicherheit ist zukunftsgerichtet und entspricht dem wachsenden Bedürfnis nach interdisziplinärer Vernetzung.»

Reto Steinmann, Country President Schneider Electric Switzerland: «Die Integration der Ineltec in die Swissbau sehe ich als grosse Chance. Gebäudetechnik, Gebäudeautomation, die Bedeutung dieser Thematiken nimmt zu und wird immer wichtiger für eine effiziente Installation und den Betrieb von modernen und zeitgemässen Gebäuden.»

Um die Swissbau als Treffpunkt der Schweizer Planungs-, Bau- und Immobilienbranche weiter zu stärken, braucht es das Engagement der gesamten Branche. Nach unserem positiven Workshop haben wir das Konzept finalisiert und werden im Januar 2021 mit der Aussteller-Kommunikation starten. Ende Februar/Anfangs März 2021 sind zudem alle interessierten Unternehmen zu einer Preview Swissbau 2022 eingeladen. Wir freuen uns bereits heute, Ihnen die News und Highlights der neuen Swissbau 2022 persönlich vorzustellen.

Redaktion Swissbau

Redaktion Swissbau

Der Swissbau Blog ist eine dialogorientierte Online-Plattform für aktuelle Beiträge zur Bauwirtschaft in der Schweiz. Neben zahlreichen Beiträgen aus dem Themenspektrum des Swissbau Focus liefert er regelmässig interessante News und Hintergründe zur Baubranche bzw. zur Swissbau selbst. Informationen zur Autorenschaft finden sich im Impressum. Bitte beachten Sie zudem die Blog Policy.

Veröffentlicht unter:

Kommentar verfassen

 
 

 
Captcha
Datenschutz