Blog
Zurück zur Übersicht

Fünf Beispiele, warum Sie die Swissbau 2020 nicht verpassen sollten

Publiziert am 20.12.2019 von Redaktion Swissbau
Swissbau 2020
Swissbau Elektroinstallation, Kommunikationstechnologie, Gebäudeautomation, Sicherheitstechnik, Energieeffizienz, HLK, LKK – Wer sich für das Thema Gebäudetechnik interessiert, findet an der Swissbau ideale Voraussetzungen für den Wissentransfer und zum Netzwerken. Fünf Beispiele, wie sich Branchenvertreter an der Swissbau engagieren.


Geht es um Bildung und Weiterbildung, denken die meisten an formale Bildungssysteme. Dabei findet Wissenstransfer oft im Alltag statt. Kurzweilig und interaktiv wird dann praxisorientiert Knowhow vermittelt. Lebenslanges Lernen «to go» – zum einfach Mitnehmen – könnte man sagen.

Den Ansatz des unkomplizierten Wissensaufbaus verfolgen auch verschiedene Branchenvertretungen an der Swissbau. Der Verband Schweizerischer Elektro-Installationsfirmen (EIT.swiss) ist erstmals an der Messe präsent. Im Swissbau Focus widmet sich der Verband gemeinsam mit anderen Veranstaltern zwei Zukunftsthemen. Thematisiert werden die Chancen und Risiken der E-Mobility, die in der Installationsbranche für Wachstum sorgt. Nicht minder zukunftsorientiert ist das Thema Gebäudeschutz mit Gebäudetechnik, da der Klimawandel die Naturgefahren verstärken könnte.

Der Schweizerisch-Liechtensteinische Gebäudetechnikverband (suissetec) bietet den Besucherinnen und Besuchern der Swissbau in der suisstec Lounge gleich mehrere Optionen an. Neben einer gemütlichen Auszeit vom Messerummel und dem Fachaustauch mit suissetec Mitgliedern kann Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz dank Virtueal Reality live erlebt werden.

Manipulation und Hacking, auch das ist Teil der digitalen Transformation. Immer neue digitalen Lösungen bringen viele Vorteile für die Nutzerinnen und Nutzer. Wie mechanische Teile sind aber auch sie anfällig für «Störungen». Wer mehr darüber erfahren möchte, wie die seit 30 Jahren verfügbare KNX-Technologie sich darauf einstellt, sollte den KNX Swiss Messestand besuchen. 

Als Leading Partner des Swissbau Focus ist Energie Schweiz in eine Vielzahl von Veranstaltungen involviert. Die Veranstaltungen fokussieren auf zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungen in Themenbereichen wie Digitalisierung und Vernetzung, Immobilienmarkt und Facility Management oder Architektur und Design. Ebenfalls im Swissbau Focus wird exklusiv das Programm «erneuerbar heizen» im Rahmen der Swissbau Focus Night vom 16. Januar 2020 vorgestellt. 

Praxisnahe Sicherheitsinformationen als Weiterbildung bieten sich den Messebesucherinnen und -besuchern in fünf halbtägigen Modulen am Sicherheits-Kongress 2020, der parallel zur Swissbau im Congress Center Basel stattfindet. Themen sind unter anderem Risikomanagement, Bedrohungssituationen und Schwachstellen der Sicherheit.
Redaktion Swissbau

Redaktion Swissbau

Der Swissbau Blog ist eine dialogorientierte Online-Plattform für aktuelle Beiträge zur Bauwirtschaft in der Schweiz. Neben zahlreichen Beiträgen aus dem Themenspektrum des Swissbau Focus liefert er regelmässig interessante News und Hintergründe zur Baubranche bzw. zur Swissbau selbst. Informationen zur Autorenschaft finden sich im Impressum. Bitte beachten Sie zudem die Blog Policy.

Veröffentlicht unter:

Kommentar verfassen

 
 

 
Captcha
Datenschutz