18. – 21. Januar 2022

Entwerfen mit solaren Materialien

Bei Photovoltaik-Fassaden spielen neben den technischen auch die gestalterischen Kriterien eine entscheidende Rolle. Am Lehrstuhl für Architektur und Gebäudesysteme der ETH Zürich haben Studierende im Rahmen eines Workshops den Status quo hinterfragt und prototypische Solarelemente selbst gebaut. Der Forscher Illias Hischier präsentiert die Vorgehensweise und Resultate dieser Arbeiten. Reto Dörig spricht über die Herausforderungen in der Planung und Umsetzung solarer Fassaden, welche die GFT Fassaden AG in den letzten Jahren realisieren konnte. Präsentiert wird diese Veranstaltung von der Schweizer Baumuster-Centrale Zürich als Vermittlerin von Forschung, Industrie und Planung.

Datum
Donnerstag, 20. Januar 2022
Zeit
14:00 bis 15:00
Format
Talk
Status
Buchbar
Thema
Topic
Anmelden

Referenten

Stefan Baumberger
Dipl. Architekt ETH SIA, Geschäftsführer Schweizer Baumuster-Centrale Zürich
Dr. Illias Hischier
Senior Researcher, Chair of Architecture and Building Systems (A/S) ETH Zurich
Reto Dörig
Geschäftsleiter und Inhaber, GFT Fassaden AG

Be the first one to comment

CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.