Blog
Gerold Kunz

Gerold Kunz

Als Architekt und Denkmalpfleger des Kantons Nidwalden wird Gerold Kunz täglich mit gestalterischen Fragen der Veränderungen am Bau konfrontiert. Während es zur Aufgabe des freiberuflichen Architekten gehört, auf das Gebäude abgestimmte Konzepte mit der Bauherrschaft zu definieren, sieht sich Kunz als Denkmalpfleger und somit als Behördenvertreter in der Rolle des Mahners, der erkennt, welche wertvolle Substanz bei energetischen Sanierungen durch fehlendes Wissen verloren geht. Für die Konferenz der Schweizer Denkmalpflegerinnen und Denkmalpfleger KSD bearbeitet Kunz das Dossier «Energie und Baudenkmal».