18. – 21. Januar 2022

BIM und nachhaltiges Bauen

BIM bietet einige Chancen für nachhaltiges Bauen. Die Veranstaltung bietet eine Übersicht über den aktuellen Stand der Umsetzung wie auch über geplante Entwicklungen. Erstmals wird in der Veranstaltung das GreenBIM Tool für ArchiCAD vorgestellt. Damit können Architektinnen und Architekten ihre Entwürfe (Phase Wettbewerb oder Vorprojekt) direkt bezüglich grauer Energie und Treibhausgasemissionen optimieren. Mit Hilfe des BIM Profilservers lassen sich Nachhaltigkeitsaspekte in Zukunft einfacher in BIM Modelle integrieren. Ausserdem wird am Beispiel des Hochhaus PI gezeigt, wie Nachhaltigkeitsaspekte in Planungsabläufen mit BIM integriert werden können.

Datum
Mittwoch, 19. Januar 2022
Zeit
12:30 bis 13:30
Status
Buchbar
Mit Live-Stream
Ja
Plattform
Platform
Swissbau Focus
Ort
Event location
Anmelden
greenBIM

Referenten

Pasquale Petillo
Leiter Produktion, Mitglied der Geschäftsleitung, CRB
Hansueli Schmid
Projekt Manager bei Lignum
Anita Naneva
FHNW

Moderation

Prof. Barbara Sintzel
Leiterin Institut Nachhaltigkeit und Energie am Bau, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

Be the first one to comment

CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.