Blog

Beiträge zum Schlagwort Rohstoff

  • Erneuerbar – sonnenklar

    Publiziert am 03.07.2012 von Geri Müller, Nationalrat Grüne und Präsident der Schweizerischen Energiestiftung (SES)
    Gesellschaft Erneuerbar

    Meinung Ungefähr 80% der in der Schweiz gebrauchten Primärenergie (Öl, Gas, Kohle, Uran) stammt aus Ländern, die nicht demokratisch regiert werden (Ausnahme Norwegen). Die Bevölkerung hat keinen Gewinn durch den Verkauf ihrer Rohstoffe. Armut und Unruhen prägen ihren Alltag. Wenn der Energiefluss gefährdet ist, schreiten amerikanische und europäische Truppen ein (Irak, Libyen, etc.). Anders gesagt, diese Rohstoffe sind die Grundlage unserer wirtschaftlichen Überlegenheit, die der Bevölkerung, denen die Rohstoffe gehören, zum Nachteil gereichen.

    Weiterlesen Kommentare (0)

    Veröffentlicht unter:

  • Heizen mit Öl ist noch lange entschieden richtig

    Publiziert am 16.09.2011 von Niklaus Boss, Geschäftsführer Erdöl-Vereinigung
    Ölheizung

    Meinung Die Frage, ob Erdöl noch eine Zukunft hat, kann mit einem klaren ja beantwortet werden. Einerseits beträgt die Reichweite der bekannten und erschlossenen Reserven noch mehr als 45 Jahre und andererseits ist unsere Abhängigkeit davon so gross, dass eine Ablösung nicht per sofort, sondern nur in einem längerdauernden Prozess erfolgen kann. In der Schweiz beispielsweise beträgt der Anteil Erdöl an den Primärenergieträgern 54%. Dies spiegelt sich beim Anteil von über 50% bei den Heizungssystemen wieder.

    Weiterlesen Kommentare (1)

    Veröffentlicht unter:

Weiterlesen

Teilen Sie unsere Inhalte mit anderen