3 – 6 May 2022

Liberté & Égalité: wo steht die Planerbranche in Sachen Gleichstellung?

Langsam aber sicher beginnt auch in der Ingenieurbranche der Wandel hin zu mehr Frauen im Berufsalltag. NeueRollenbilder machen auch bei den Ingenieurinnen und Ingenieure keinen Halt. Doch: wo steht die Branche in SachenGleichstellung tatsächlich und mit welchen Herausforderungen ist sie konfrontiert?

Ziel ist eine dialogorientierte Veranstaltung, swiss engineering und usic wollen mit den Proganostinnen und Protagonisten der Branche in ein Gespräch treten.

Status
Delayed
With live stream
Yes
Platform
Platform
Swissbau Focus
Event Location
Event location
usic

Speakers

Viviane Buchwalder-Koller
MSc ETH Bau-Ing., Mitglied der Geschäftsleitung Diggelmann + Partner AG und Vorstandsmitglied usic
Daniel Oberhänsli
Inhaber und Geschäftsführer der Firmen suicorr AG, Dietikon / suicorr Deutschland GmbH / Petroplan AG, Dietikon

Related blog articles

Alle Präsentationen aus dem Swissbau Focus vom Mittwoch, 15. Januar 2020

Eventreports  – Sie haben eine Veranstaltung im Swissbau Focus verpasst oder möchten gerne die Präsentationsfolien der Referentinnen und Referenten nochmals in Ruhe studieren? Kein Problem! Hier können Sie alle Präsentationen vom...
Published on 16.01.2020 by Redaktion Swissbau

«Nur noch kurz die Welt retten»

Kinder, wir brauchen euch. Dringend. Wir haben uns verrannt und wissen nicht mehr weiter. Wir haben es geschafft, das Land zuzubetonieren, Verkehrsinfarkte zu produzieren und einen Ressourcen verschlingenden Gebäudepark...
Published on 05.06.2014 by Balz Halter
Blog topics
Architektur und Design
Blog categories
Nachgefragt

Mit starken Wurzeln in die Zukunft

Als Schweizer Marktführerin der Haushaltsgerätebranche und international tätiges Hightech-Unternehmen setzt sich V-ZUG ehrgeizige Ziele: Ein Leben lang zu inspirieren und mit einfachen, individuellen Lösungen zu begeistern. Im Zeitalter der...
Published on 28.11.2019 by Redaktion Swissbau

Das Quartier als planerischer Mikrokosmos

Nachhaltigkeitsziele werden immer seltener für Einzelgebäude formuliert, sondern beziehen weiträumige Gebiete wie z.B. ganze Wohnquartiere ein. Daraus ergibt sich der Bedarf nach mehr Kompetenzen, Werkzeugen und Prozessen, die für...
Published on 25.09.2017 by Redaktion Swissbau

Be the first one to comment

CAPTCHA
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.