16. – 19. Januar 2024

Heal me! Helfen Räume heilen?

Was vermögen Räume und Innenarchitektur im Genesungsprozess bewirken? Wohlbefinden, sich zu Hause fühlen,Well Being gewinnen in unserer Gesellschaft an Bedeutung. Im Medizinal- und Therapiebereich geht es u.a. umStress- und Angstreduktion, Wayfinding und Sturzprävention. Methoden, die die speziellen Bedürfnisse vonPatientenInnen, SeniorenInnen ermitteln, sind im Gespräch. Evidence based Design gewinnt an Bedeutung.

Was genau ist es, was den räumlichen Effekt des Well Beings hervorruft? Können wir Räume schaffen, die unsmental und körperlich positiv beeinflussen?

Datum
Donnerstag, 5. Mai 2022
Zeit
17:00 bis 18:00
Status
Beendet
Mit Live-Stream
Ja
Plattform
Platform
Swissbau Focus
Ort
Event location

Referenten

Claudia Boehm
Vizepräsidentin VSI.ASAI., Partnerin ArchStudioArchitekten AG
Dr. Ute Ziegler
Sen. Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für IA, HSLU Luzern
Reto Gmür
Dipl. Architekt EPFL, SIA BSA , Silvia Gmür Reto Gmür Architekten, Basel
Caroline Spirig
lic.phil. Psychologin FSP Supervisorin & Coach bso Interdisziplinäres Innenarchitekturbüro Raumreaktion GmbH

Relevante Blog-Artikel

Alle Präsentationen aus dem Swissbau Focus vom Samstag, 18. Januar 2020

Sie haben eine Veranstaltung im Swissbau Focus verpasst oder möchten gerne die Präsentationsfolien der Referentinnen und Referenten nochmals in Ruhe studieren? Kein Problem! Hier können Sie alle Präsentationen vom Samstag,...
Publiziert am 19.01.2020 von Redaktion Swissbau

Neue Fachkräfte für innovative Betriebe

In der Baubranche findet seit geraumer Zeit eine Internationalisierung statt. Dadurch steigt die Konkurrenz und die Margen geraten zunehmend unter Druck. Die Folge ist ein Strukturwandel. Dies ist...
Publiziert am 13.10.2015 von Christoph Andenmatten

Neues Material als Alternative zu Stahl und Beton

Träger- und Plattenmaterialien aus Buchenholz sind ein Novum in der Baubranche und versprechen Architektinnen und Architekten neue Möglichkeiten. «Die hohe Festigkeit und das geringe Gewicht lassen filigrane Baukonstruktionen zu....
Publiziert am 20.10.2015 von Redaktion Swissbau

Nutzungsfokussierte Gesamtleistungsangebote als Schlüssel zu lebenszyklusorientierten Immobilien

Knapper werdende Ressourcen bei gleichzeitig steigenden Anforderungen an Komfort und Funktionalität von Gebäuden sorgen für eine stetige Steigerung der Komplexität der Bauaufgabe. Mit der Erweiterung des Betrachtungsperimeters über die...
Publiziert am 05.02.2013 von David Lunze

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar abgibt

CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.