18. – 21. Januar 2022

Bereitstellen von Informationsanforderungen für Betreiber und Bauherren am Beispiel eines Mieterwechsels

Bei bestehenden Immobilien müssen Bauwerksinformationen heute noch oft aufwendig über Nachforschungen oder eine von Experten vor Ort durchgeführte Bestandesaufnahme erarbeitet werden. Beim digitalen Bauen sind die relevanten Daten durchgängig im jeweiligen System abrufbar. Dafür müssen Auftraggeber und Betreiber genaue Informationsanforderungen festhalten. In diesem Workshop wird zusammen mit den Teilnehmenden der Informationsbedarf eines Bauwerks am Beispiel eines Mieterwechsels beleuchtet. Am konkreten Geschäftsfall eines Betreibers werden mögliche Ansätze aufgezeigt, die anschliessend gemeinsam diskutiert und weiterentwickelt werden.

Datum
Donnerstag, 20. Januar 2022
Zeit
14:00 bis 15:00
Status
Buchbar
Mit Live-Stream
Ja
Plattform
Platform
Swissbau Focus
Ort
Event location
Anmelden
Bereitstellen von Informationsanforderungen für Betreiber und Bauherren am Beispiel eines Mieterwechsels

Referenten

Michel Bohren
Vorsitzender der Geschäftsleitung, CRB

Moderation

Michel Bohren
Vorsitzender der Geschäftsleitung, CRB
Markus Biedermann
Leiter Marketing & Kommunikation, CRB
Pasquale Petillo
Leiter Produktion, Mitglied der Geschäftsleitung, CRB
Roman Hollenstein
Leiter Projekte und Produkte, NPK Gebäudetechnik und Facility Management, CRB

Veranstalter

Be the first one to comment

CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.