18. – 21. Januar 2022

Rettung durch Technik – Chancen der Raumplanung

Publiziert am
15.01.2016
von
Eventreports 15. Januar 2016, 9.30 - 11.00, Veranstalter: SIA / ARE Die 10-Millionen-Schweiz ist eine grosse Herausforderung. Der Umgang und die Verteilung knapper Ressourcen wird eine zentrale Fragestellung sein, ebenso wie die Gestaltung des Lebensraums, soll die hohe Lebensqualität in der Schweiz erhalten bleiben. Welche Konzepte für Lösungen bietet dafür die klassische Disziplin der Raumplanung? 
Veröffentlicht unter:
Blog topics
Raumentwicklung und Infrastruktur
Blog categories
Eventreports

«Rettung» durch Geschichten und Bilder? Raum Schweiz von morgen

Publiziert am
15.01.2016
von
Eventreports 15. Januar 2016, 13.30 - 15.00, Veranstalter: ARE / SIA Wie sieht die Schweiz von morgen aus? Verschiedene Volksabstimmungen der letzten Jahre haben wichtige Zeichen gesetzt. Bei der Umsetzung hingegen sind die Interpretationen kontrovers und die Interessensgegensätze heftig. An der Swissbau Focus Veranstaltung «Rettung durch Geschichten und Bilder?» wurden Methoden jenseits des klassischen Planungsalltags vorgestellt und diskutiert. 
Veröffentlicht unter:
Blog topics
Raumentwicklung und Infrastruktur
Blog categories
Eventreports

Nachhaltiger Infrastrukturbau – Was heisst das? Was bringt das?

Publiziert am
14.01.2016
von
Eventreports 14. Januar 2016, 9.15 - 10.45, Veranstalter: HSR / NNBS. Während der Schweizer Hochbau Nachhaltigkeit bereits umsetzt, fehlt beim Infrastrukturbau noch ein systematischer Ansatz. Ökologie ist dort zwar wichtig, die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aspekte werden aber selten konsequent berücksichtigt. Mit der erweiterten SIA-Norm 112/2 soll dies besser werden. Sie regelt die Planerleistungen im nachhaltigen Infrastrukturbau.  
Veröffentlicht unter:
Blog topics
Architektur und Design
Blog categories
Eventreports

Denkraum für Baukultur, Basel – eine Stadt im trinationalen Raum

Publiziert am
14.01.2016
von
Eventreports 14. Januar 2016, 11.15 - 12.45, Veranstalter: espazium / Architektur Dialoge Basel. Die Vielfalt der Stadt Basel drückt sich auch in ihrem stetigen Streben nach Fortschritt aus. In den Bereichen Infrastrukturbau, Stadtplanung und Architektur wird emsig an der Umsetzung verschiedener Projekte gearbeitet. Damit wird auch der übliche Rahmen helvetischen Masstabes bei Weitem überschreitet. «Denkraum für Baukultur, Basel - eine Stadt im trinationalen Raum» bietet einen umfassenden Überblick.  
Veröffentlicht unter:
Blog topics
Raumentwicklung und Infrastruktur
Blog categories
Eventreports

Liebe deine Landschaft wie dich selbst – vier Pflichtpunkte für eine zukunftsfähige Raumentwicklung

Publiziert am
03.03.2015
von
«Altstadt», «Zwischenstadt» oder «City» – das sind Ausdrücke für Stadtlandschaften, die sich, genauso wie Siedlungslandschaften, historisch und geografisch verändern. Die Geschichte des Städtebaus ist aber nicht mit der tatsächlichen Evolution von Siedlungslandschaften zu verwechseln, da es sich bei Stadtlandschaften um Systeme mit einer technischen, politischen und sozialen Ebene handelt. Ich finde es wichtig, dass dieses Verständnis zur Basis für die Steuerung räumlicher Prozesse wird. 
Veröffentlicht unter:

Themen

Rubriken

Archive

Aktuelle Kommentare