18. – 21. Januar 2022

Mit der richtigen Infrastruktur zu einer anwenderfreundlichen Elektromobilität

Publiziert am
12.12.2017
von
Meinung Angesichts der Energiestrategie 2050 gewinnt die Elektromobilität zunehmend an Relevanz. Was allerdings die notwendige Infrastruktur anbelangt, hat die Schweiz ihr Potenzial noch lange nicht ausgeschöpft. Marco Piffaretti, Geschäftsführer der Protoscar SA, nimmt vor allem Politik und Bauwirtschaft in die Verantwortung und fordert umfassende Massnahmen. Wir haben mit ihm über den Stand der Elektromobilität in der Schweiz gesprochen.   
Veröffentlicht unter:

Themen

Rubriken

Aktuelle Kommentare

Archive