18. – 21. Januar 2022

Hochschulbildung im Baubereich – Fachwissen ist wichtig, aber die Kollaboration steht im Zentrum!

Publiziert am
08.11.2017
von
Meinung Urs Rieder schreibt im Swissbau Blog vom 5. September 2017 zur Hochschulbildung im Baubereich «lasst Euch nicht ablenken». Die wichtigsten Kompetenzen unserer jungen Abgängerinnen und Abgänger seien im Prinzip seit jeher die gleichen. Das mag stimmen – doch sollten die Hochschulen erwachen und die Chancen der Kollaboration rasch ergreifen.   
Veröffentlicht unter:

Der 6B-Bleistift des Architekten und das digitale Bauen – ein Widerspruch?

Publiziert am
25.10.2017
von
Meinung Die Ängste und Fragezeichen der entwerfenden Architektinnen und Architekten sind zahlreich: Unterstützt die Unschärfe des weichen 6B-Bleistiftes – als Handskizze auf einem Stück Papier – die intuitive Formfindung und geht diese mit dem digitalen Entwerfen verloren? Schränken die Attribute und Eigenschaften eines digitalen Bauwerksmodells die architektonische Entwicklung eines Projekts zu sehr ein? Ganz im Gegenteil! 

Alter Heizkörper sucht neue Heimat

Publiziert am
15.08.2017
von
Meinung Beim Abriss von Gebäuden bleiben häufig gut erhaltene Bauteile übrig – ideal für eine direkte Wiederverwendung. Dank dem Internet ist der Tausch von ausgemusterten Gütern in anderen Bereichen bereits gang und gäbe. Die Bauwirtschaft tut sich bisher noch schwer damit. Es fehlt an Möglichkeiten, Angebot und Nachfrage ohne verteuernde Zwischenschritte zu vernetzen. Neue Webplattformen sollen hier Abhilfe schaffen.
Veröffentlicht unter:

Energieeffiziente Gebäudetechnik im digitalen Zeitalter

Publiziert am
15.01.2016
von
Eventreports 15. Januar 2016, 9.15 - 10.45, Veranstalter: EnergieSchweiz / KGTV / 2SOL  Lange stand die Hülle im Zentrum, wenn es ums Energiesparen am Gebäude ging. Nun rückt die Gebäudetechnik wieder mehr ins Interesse. Und hier ist es wiederum die Digitalisierung, die Hoffnungen auf Fortschritte weckt. Sie soll den Energiebedarf bei gleichem oder gar besserem Komfort deutliche senken, sagen die Optimisten.  
Veröffentlicht unter:
Blog topics
Energie
Blog categories
Eventreports

BIM – Evolution oder Revolution ?

Publiziert am
12.01.2016
von
Eventreports 12. Januar 2016, 13.30 - 15.00, Veranstalter: Bauen digital Schweiz / Hochschule Luzern  BIM ist nicht einfach der Wechsel von 2D- hin zu intelligenter 3D-Planung, es bedeutet vielmehr die Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette: Die Transformation eines ganzen Wirtschaftssektors in das digitale Zeitalter steht quasi bevor, denn BIM ist in der Schweizer Bauwirtschaft noch mehr Versprechen denn Praxisalltag. 
Veröffentlicht unter:
Blog topics
Digitalisierung und Vernetzung
Blog categories
Eventreports

Leben mit Technik – Weg zum Glück?

Publiziert am
09.12.2015
von
Technik prägt heute unser Leben in all seinen Facetten. Die Art, wie wir wohnen, arbeiten und zusammenleben, verändert sich grundlegend. Führt uns die «digitale Transformation» weiterhin zum Glück oder direkt in die Sackgasse? Am Mittwoch, 13. Januar, diskutieren diese Frage hochkarätige Gäste aus dem In- und Ausland. Ab heute ist der Video-Trailer online. 

Digitale Transformation – Konsequenzen für die Bauwirtschaft?

Publiziert am
02.12.2015
von
Die Digitalisierung erfasst Schritt für Schritt alle Bereiche der Wirtschaft und der Gesellschaft. Dieser Trend macht auch vor der Bauwirtschaft nicht halt. Was kommt auf uns zu? Renommierte Gäste aus dem In- und Ausland diskutieren diese Frage am Dienstag, 12. Januar, um 16 Uhr. Schauen Sie bereits heute den Trailer an und melden Sie sich zur Veranstaltung an. 

«Bauwirtschaft als solche wird sich nur marginal verändern»

Publiziert am
20.11.2015
von
Ist die Zukunft des Bauens eine Welt aus Bits und Bytes? Im Blogbeitrag vom 19. November 2015 haben wir verschiedene Expertenmeinungen zum digitalen Bauen publiziert. Heute wollen wir unseren Themenpartner, die Schweizerische Zentralstelle für Baurationalisierung CRB , etwas ausführlicher zu Wort kommen lassen. Vizepräsident Jean-Claude Nussbaumer erklärt uns im Interview, wie und wo CRB dem Swissbau Focus Motto «Rettung durch Technik?» in der Praxis begegnet. 
Veröffentlicht unter:

Swissbau Magazin: Expertenmeinungen zum Thema BIM

Publiziert am
19.11.2015
von
Die digitale Transformation schreitet stetig voran – auch in der Bauwirtschaft. Das Thema Building Information Modeling (BIM) wird im Rahmen des nächsten Swissbau Focus an verschiedenen Veranstaltungen unter dem Motto «Rettung durch Technik?» diskutiert. Im aktuellen Swissbau Magazin haben wir einigen Experten deshalb vorab die Frage gestellt, welchen Nutzen sie sich von BIM erhoffen. 

Wie digital ist die Zukunft der Arbeitswelt?

Publiziert am
10.11.2015
von
 Heute wird Schritt für Schritt alles digital – könnte man meinen. Die fortschreitende Digitalisierung erfasst damit auch die Arbeitswelt. Vor allem die Art und Weise, wie wir kommunizieren, ist heute anders als noch vor ein paar Jahren. Aber was genau hat sich eigentlich geändert? 
Veröffentlicht unter:

Themen

Rubriken

Archive

Aktuelle Kommentare