18. – 21. Januar 2022

Photovoltaik und Landschaftsschutz: Kein Widerspruch

Publiziert am
19.10.2011
von
Der Bundesrat hat sich wie Deutschland für den Atomausstieg entschieden. Bürgerliche Parteien nutzten diesen Entscheid, um damit den ungeliebten Natur- und Landschaftsschutz anzugreifen. In diese Debatte fiel im April die Meldung, dass die Schweiz 2010 4% mehr Strom als im Vorjahr verbraucht hatte, was 3/4 der Jahresproduktion des KKW Mühlebergs entsprach!
Veröffentlicht unter:
Blog topics
Energie und Klima

Themen

Rubriken

Archive

Aktuelle Kommentare