18. – 21. Januar 2022

Geissfuss an der Bologna-Reform

Publiziert am
02.01.2012
von
Die traditionelle duale Abstimmung der Ausbildungen im Architektur- und Bauingenieurwesen ist in ein besorgniserregendes Ungleichgewicht geraten. Die konsequente Ausrichtung von FH-Studiengängen auf europäische Standards hat zu einer sukzessiven Annäherung und Angleichung der Studiengänge an Fachhochschulen und Universitäten geführt.
Veröffentlicht unter:

Themen

Rubriken

Archive

Aktuelle Kommentare