Swissbau Innovation Lab

smart building

dormakaba

Swisscom: 5G ermöglicht neue Produktionsprozesse

Der Mobilfunk-Standard 5G wird die Art und Weise verändern, wie Gebäude, Fabriken, Tourismusregionen oder gar ganze Städte funktionieren. Swisscom schafft mit diesem Standard neue Anwendungsmöglichkeiten, die den Wirtschaftsstandort Schweiz noch produktiver und effizienter machen werden. In Zukunft können ganze Produktionsprozesse digital optimiert und vernetzt werden. So lassen sich beispielsweise dank Virtual Reality (VR) Gebäude im Raum digital visualisieren.

dormakaba

Siemens: Smart Building erhöht Gebäudeperformance

Das digitale Smart Building trägt massgeblich zum Geschäftserfolg bei. Ein Gebäude ist nicht nur smart, wenn es in dezentrale Energiesysteme eingebettet ist und Betriebskosten minimieren kann, sondern auch wenn es dazu beiträgt, dass das Maximum bei den darin ausgeführten Tätigkeiten erreicht werden kann. Siemens präsentiert deshalb innovative digitale Lösungen rund um die Cloud, die «Building Twin»-Plattform und das IoT. 


dormakaba

dormakaba: Sicherheit dank digitalem Schlüssel

Nach und nach hält die Digitalisierung Einzug in unseren Alltag. Nun steht auch der Schlüssel an der Schwelle zur Digitalisierung. Mit dem smarten und sicheren digitalen Schlüssel von dormakaba gehört das aufwendige Schlüsselmanagement mit hohen Prozesskosten der Vergangenheit an und ein neues Level an Sicherheit wird erreicht. Der Zugang erfolgt mit dem Handy, wobei die Zutrittsberechtigung auf bestimmte Türen und Zeiten beschränkt werden kann. Dies ermöglicht einen sicheren und unkomplizierten Zugang zu verschiedenen Gebäudetypen.

dormakaba

HSR: Ingenieure und Landschaftsarchitekten in Kollaboration

Die Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) begleitet ein spannendes Beispiel für kollaborative Zusammenarbeit. Mit verschiedenen Massnahmen soll eine rund 60 Jahre alte Strassenbrücke im Aargau für die nächsten Jahre ertüchtigt werden. Im Zuge der Instandsetzung wird neben der bestehenden Brücke eine neue Fahrradbrücke inklusive Radweg realisiert. Durch den Einbezug von Landschaftsarchitekten entsteht eine kollaborative Zusammenarbeit, die der Komplexität des Projekts Rechnung trägt.

Teilen Sie unsere Inhalte mit anderen