16. – 19. Januar 2024

iRoom Show: Sieben neue Ideen für das Gebäude der Zukunft!

Der iRoom ist ein Kino mit einer 270-Grad-Grossleinwand, wo neue Ideen zum Leben erweckt werden. Lassen Sie sich begeistern und reservieren Sie sich Ihren Platz für die 30-minütige Virtual Reality Show, die ohne VR-Brille funktioniert.

Im Fokus der Show stehen drei reale Bauprojekte: «The Tower» im Areal uptownBasel in Arlesheim, «HORTUS» im Areal BaseLink in Allschwil und das Areal «S-TATES» in Windisch. Während einem Jahr haben sich interdisziplinäre Partner-Teams mit den Challenges der drei Areale befasst und in einem Ideenlabor neue Lösungen für das Planen, Bauen und Betreiben der Zukunft entwickelt. Das Resultat: sieben wegweisende Prototypen für das High Performance Building!

Der Film wurde durch den in Los Angeles wohnhaften Schweizer Regisseur Simon Steuri realisiert. Die iRoom-Show findet auf Mundart statt, mit Simultanübersetzung auf Französisch per Headsets.

Zum Trailer der iRoom Show: youtu.be/GV9Ihduphks
 

Ihr iRoom Ticket:

Bitte melden Sie sich an, die Plätze sind beschränkt. Der Check-in findet pünktlich 15 Minuten vor Beginn der Show beim Ticketing im Swissbau Innovation Lab (Halle 1.0) statt.

Datum
Freitag, 6. Mai 2022
Zeit
16:15 bis 16:45
Format
iRoom Show
Status
Beendet
Language
de fr
Plattform
Platform
Swissbau Innovation Lab

Relevante Blog-Artikel

Virtual Reality am Bau bringt handfeste Vorteile

Wie geht Virtual Reality in der Baubranche? Ganz einfach, sagt Patrik Marty, Mitgründer und CEO von Hegias. Die junge Schweizer Firma bietet mit ihrer einzigartigen VR-Plattform ein Tool, das Architektinnen,...
Publiziert am 30.03.2022 von Sandra Aeberhard

Attraktivierung der Baubranche fur den Nachwuchs

Die Baubranche boomt schon seit einigen Jahren und aufgrund des anhaltend grossen Sanierungsbedarfs ist keine wirklich relevante Abschwächung absehbar. Parallel dazu ist die Zahl der Lehrlinge in der Baubranche...
Publiziert am 21.01.2012 von René Hüsler

Es braucht Taten und nicht Worte

Die Änderung der Bezeichnungen unserer Berufsabschlüsse auf Tertiärstufe soll gemäss dem Gewerbeverband der Berufsbildung dienen. Zu glauben, dass dadurch die längst beschlossene Gleichwertigkeit zur akademischen Bildung endlich erreicht wird,...
Publiziert am 12.05.2015 von Daniel Huser

Swissbau Focus: So sieht die Zukunft der Bauwirtschaft aus

Die Bauwirtschaft ist von aktuellen Themen wie der Digitalisierung und der Energiestrategie stark betroffen. Trotz unterschiedlicher Interessenlagen ist sie gefordert, gemeinsame Lösungen zu finden. Um die Zukunft der Baubranche zu...
Publiziert am 28.11.2017 von

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar abgibt

CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.