Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA

Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA

Kurzbeschreibung

Der SIA ist der massgebende Berufsverband für qualifizierte Fachleute der Bereiche Bau, Technik und Umwelt.

12016 Folgende Alle anzeigen

Beiträge (4)

Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA 24. April 2024
Dienstleistung

Prix SIA 2024: Wählen Sie Ihren Favoriten

Der erste Durchlauf des Prix SIA befindet sich auf der Zielgeraden. Der Dialog über Baukultur und die nachhaltige Gestaltung unseres Lebensraums findet in den Prix SIA Talks, dem Publikumsvoting und der Preisverleihung ihre Höhepunkte.

Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA 18. Dezember 2023
Standpunkt

Bedrohung durch Cyberangriffe nimmt zu

Kritische Infrastrukturen beispielsweise für die Energie- und Wasserversorgung sind elementare Bestandteile einer funktionierenden Gesellschaft. Entsprechend gut müssen sie geschützt werden – auch vor Cyberangriffen.

Swissbau 2024

Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA 8. Mai 2023
Produkt

Neues Online-Instrument «Wegweiser Planungsbeschaffung»

Eine Gemeinde braucht ein neues Schulhaus. Doch wie geht sie bei der Beschaffung der Planungsleistungen am besten vor? Das neue Online-Instrument www.wegweiser-planungsbeschaffung.ch orientiert über die wichtigsten Schritte bei der Vergabe von Architektur- und Ingenieuraufträgen.

Swissbau 2024

Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein SIA 8. Mai 2023
Standpunkt

«Ei­ne bau­kul­tu­rel­le Um­ar­mung Eu­ro­pas durch die Schweiz»

Auf Einladung der Schweiz haben die europäischen Kulturministerinnen und -minister beim Weltwirtschaftsforum in Davos eine gemeinsame Allianz für Baukultur vereinbart. Claudia Schwalfenberg (SIA) über Baukultur als kulturell fundierte Nachhaltigkeit im Interview auf Espazium.

Swissbau 2024

Über uns

Mit seinen über sechzehntausend Mitgliedern bildet der SIA ein kompetentes, interdisziplinäres Netzwerk mit dem zentralen Anspruch, den Lebensraum Schweiz zukunftsfähig zu gestalten.

 

Zentrale Berufsinstrumente

Der SIA und seine Mitglieder stehen für Baukultur, Qualität und Kompetenz. Bekannt ist der SIA für sein Normen- und Ordnungswerk. Er erarbeitet, unterhält und publiziert zahlreiche Normen, Ordnungen, Richtlinien, Empfehlungen und Dokumentationen, die für die Schweizer Bau- und Planungsbranche massgebend sind. Rund 200 Kommissionen entwickeln diese Publikationen in regelmässigen Abständen weiter.

 

Einsatz für Baukultur

Als aktiver Berufsverband setzt sich der SIA für die Baukultur in der Schweiz und die Anliegen der dahinterstehenden Berufsleute ein. So nimmt der SIA Stellung in Kreislauf-, Energie- und Klimafragen, engagiert sich im bildungspolitischen Umfeld und setzt sich für ein praxisgerechtes Vergabewesen ein. Er betreibt aktiv Medienarbeit und bietet Aus- und Weiterbildungskurse sowie eine Rechtsberatung an.

 

Breites Netzwerk

Der SIA setzt sich aus den vier Berufsgruppen Architektur, Ingenieurbau, Technik und Umwelt zusammen. Er ist föderalistisch aufgebaut und zählt 18 Sektionen, die den Anliegen des SIA auf lokaler und regionaler Ebene Rechnung tragen. Die Sektion International ist für international interessierte und tätige Mitglieder. Fachspezifische Fragen werden in den 24 Fachvereinen des SIA behandelt.