18. – 21. Januar 2022

Digitales Bauen

Publiziert am
16.03.2012
von
Waren die Gebäude der Vergangenheit noch stärker durch die Architektur geprägt, sind die Gebäude der Gegenwart vielmehr das Produkt eines interdisziplinären Prozesses. Ein Prozess, wo Generalisten und Spezialisten im engen Dialog zusammenarbeiten, mit dem Ziel, die verschiedenen Aspekte wie Architektur, Tragwerk, Fassade, Baustoffe, Gebäudetechnik usw. zu einem optimierten und auf die jeweiligen Anforderungen ausgerichteten Gebäudesystem zu formieren. In Zukunft sind diese einzelnen Gebäudesysteme in zunehmendem Masse Teil eines übergeordneten Systems und stehen mit diesem beispielsweise in Bezug auf Mobilität, Energiebezug/Abgabe, Recycling usw. in Wechselwirkung.
Veröffentlicht unter:

Themen

Rubriken

Archive

Aktuelle Kommentare