Swissbau Innovation Lab

ioc.systems/Müller-Steinag: Wie Bauteile dank digitalen Tags kommunizieren

ioc systems keyvisual
 
ioc systems bimtag

BIMTAG – verbindet die reale mit der digitalen Welt

Der BIMTAG schafft kommunizierende Bauteile und gibt jedem von ihnen eine eindeutige Identifikation. Der kleine rote Chip verbindet das reale Bauobjekt mit der digitalen Informationswelt. Die digitalen Informationen werden prozessorientiert erzeugt und auf der cloudbasierten Plattform COLAB gespeichert. Sie begleiten das Bauobjekt von der Planung über die Realisierung und den Betrieb bis zum Rückbau und können jederzeit sehr einfach aktualisiert und angereichert werden. Die Art der gespeicherten digitalen Informationen ist unbegrenzt – dies können Pläne, Berechnungen, Spezifikationen, Kennwerte, Qualitätsprüfungen, Termine und vieles Mehr sein. Sie sind überall sofort verfügbar und werden auf dem Smartphone oder Tablet angezeigt. BIMTAG ist anwendbar bei Neubau- und Ausbauprojekten, bei Sanierungen und bestehenden Objekten, Gerätschaften, Elementen im öffentlichen Raum, Touristeninformationen und überall dort, wo Objekte kommunizieren sollen. BIMTAG erm öglicht Kollaboration, sichert die Qualität und macht die Arbeit effizienter.

BIMTAG ist integraler Bestandteil des Digital Use Case «HALL – Integrated Research and Manufacturing» im iRoom!

IOC Systems

 
 

Teilen Sie unsere Inhalte mit anderen