Blog
Zurück zur Übersicht

Die Zukunft des Bauens diskutieren

Publiziert am 15.01.2020 von Redaktion Swissbau
Tour d'Horizon
Swissbau Der Eröffnungstag machte gleich auf ein Highlight aufmerksam: den Tour d’horizon des Schweizer Baumeisterverbandes. Als Baukunst im Kleinformat wird der Turm bis 2022 durch die Schweiz reisen. Erfahren Sie mehr über diese Dialogplattform, die die Zukunft des Bauens mitprägen soll.  


Der Eröffnungstag der Swissbau beginnt mit einer Premiere. Zum ersten Mal wird der Tour d’horizon des Schweizer Baumeisterverbandes der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Der fünfstöckige Holzbau bietet den Besucherinnen und Besuchern einiges. Dazu gehören u.a. die Präsentation der vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Bausektor ebenso wie eine Umfrage zum Thema «Wie wird man im Jahr 2040 in der Schweiz wohnen, arbeiten, leben und reisen und welche Konsequenzen hat dies für den Bau?» Für Unterhaltung ist vor dem Tour d’horizon gesorgt. Erleben Sie Graffitikunst live und sehen Sie zweimal täglich der Showgruppe «öff öff aerial dance» zu.

Was sich hinter der Idee des Tour d’horizon verbirgt, erfahren Sie im Video oder im Informationsflyer.

Umfrage Tour d'horizon
Redaktion Swissbau

Redaktion Swissbau

Der Swissbau Blog ist eine dialogorientierte Online-Plattform für aktuelle Beiträge zur Bauwirtschaft in der Schweiz. Neben zahlreichen Beiträgen aus dem Themenspektrum des Swissbau Focus liefert er regelmässig interessante News und Hintergründe zur Baubranche bzw. zur Swissbau selbst. Informationen zur Autorenschaft finden sich im Impressum. Bitte beachten Sie zudem die Blog Policy.

Veröffentlicht unter:

Kommentar verfassen

 
 

 
Captcha
Datenschutz