Blog
Zurück zur Übersicht

«CouraTecture» – Mut zu neuer Architektur

Publiziert am 20.12.2019 von Redaktion Swissbau
CouraTecture
Swissbau Das Architektursymposium «CouraTecture» ermöglicht einen Blick auf aktuelle Themen der Bau- und Immobilienwirtschaft und legt das Fundament für eine neue Form der Zusammenarbeit. Interdisziplinäre Teams werden in Zukunft immer wichtiger, Fehlertoleranz wird ein wichtiger Teil des Arbeitsalltags.


Architektur ist die übergreifende Disziplin, die vom Entwurf bis zum gebauten Gebäude kontinuierlich mit Ingenieuren und anderen Spezialisten aus der Branche zusammenarbeitet. In den letzten Jahren erfordern neue Technologien und erhöhte Ansprüche neue Formen von Kooperation, es entstehen stetig neue Rollen im Projektverlauf. Gerade in der Zeit von BIM, wird das vernetzte Modellieren an einem gemeinsamen Projekt wichtiger denn je. Die Grenzen zwischen Planen und Bauen fliessen immer stärker ineinander.

Inwiefern hat eine positive Fehlerkultur in dieser Zeit der Vernetzung, Spezialisierung und verminderter Selbstverantwortung Platz? Wie können wir Mut für Neues aufbringen? Am Architektursymposium der Swissbau 2020 debattieren und präsentieren 
  • der weltbekannte Architekt Sou Fujimoto aus Tokyo, 
  • der Leiter Research & Innovation von Arup Berlin Dr. Jan Wurm und
  • Ingenieur Dr. Prof. Mike Schlaich von Schlaich Bergermann Partner aus Stuttgart. 

Christian W. Blaser, Präsident der Stiftung Architektur Dialoge Basel und Organisator des Symposiums, fasst den einzigartigen Anlass wie folgt zusammen: «Der Weltarchitekt Sou Fujimoto, der Materialforscher Jan Wurm aus Berlin und der Bauingenieur Mike Schlaich halten eine Keynote Lecture, bevor sie auf dem Podium besprechen, wie wir mehr Mut für eine neue Architektur aufbringen können? Wer nicht teilnimmt, ist nicht dabei.»

Weitere Informationen zu «CouraTecture» finden Sie hier.

Redaktion Swissbau

Redaktion Swissbau

Der Swissbau Blog ist eine dialogorientierte Online-Plattform für aktuelle Beiträge zur Bauwirtschaft in der Schweiz. Neben zahlreichen Beiträgen aus dem Themenspektrum des Swissbau Focus liefert er regelmässig interessante News und Hintergründe zur Baubranche bzw. zur Swissbau selbst. Informationen zur Autorenschaft finden sich im Impressum. Bitte beachten Sie zudem die Blog Policy.

Veröffentlicht unter:

Kommentar verfassen

 
 

 
Captcha
Datenschutz

Teilen Sie unsere Inhalte mit anderen