Kreislaufwirtschaft und Materialien

Die Bau- und Immobilienbranche ist für einen erheblichen Anteil an Emissionen und Abfall verantwortlich. Sparsamer Umgang mit natürlichen Ressourcen einerseits und Wiederverwenden von eingesetzten Materialien andererseits sind eine dringende Notwendigkeit. Dazu müssen alle Akteure gemeinsam in langfristigen, ganzheitlichen Kreisläufen denken und Lösungen für eine intelligente Ressourcennutzung schaffen.

6854 Folgende Alle anzeigen

Beiträge - das gibt's zum Thema zu entdecken (65)

eMDe Blechfabrik AG 19. April 2024
Dienstleistung

Laserteile mühelos online bestellen

Der erste Blechbearbeiter mit eigenem Kundenportal – ein Laserteil zu bestellen war noch nie so einfach wie mit unserer Online-Kalkulation. Registrieren, konfigurieren und bestellen Sie mit sofortiger Preisangabe. Alles digital und effizient.

best wood SCHNEIDER GmbH 2. Februar 2024
Referenzen

Edles Design mit best wood BSH – Decken in Akustik-Design

In der ressourcenschonenden Konstruktion des Güterbahnhofs in Tübingen haben Büros, Praxen und Co-Working-Spaces ihren Platz gefunden. Die best wood BSH – Decken in Akustik-Design schaffen dabei eine besondere Arbeitsatmosphäre und sorgen für ein optisches Highlight in den Innenräumen.

Accoya 15. Januar 2024
Standpunkt

Nachhaltige Holzfassaden: Der Weg zu CO2-Neutralität ohne Kompromisse bei der Leistung

Die Bauindustrie kann eine Schlüsselrolle in den Bestrebungen zur Klimaneutralität spielen, insbesondere durch den Einsatz von nachhaltigen und leistungsfähigen Holzfassaden.

Swissbau 2024

ESTEC Modulbad GmbH 10. Januar 2024
Produkt

Nachhaltige Holz-Fertigbäder

Im modularen Bauen ist der Einsatz von Fertigbädern mittlerweile Standard. Unsere Fertigbäder aus Brettsperrholz verkürzen die Bauzeit, sind ökologisch gesehen im höchsten Maße nachhaltig und sehr stabil.

Swissbau 2024

Stahlton Bauteile AG 10. Januar 2024
Standpunkt

Der Countdown läuft

Wir freuen uns, auf der Swissbau 2024 in Basel am Stand E20 in der Halle 1.0 vertreten zu sein und Sie zu begrüssen. Wir sind gleich mit mehreren Innovationen im Bereich Glasfaserbeton-Fassaden und 3D gedruckten Bauteile unserer Marke Ecomur® präsent.

Swissbau 2024

SchreinerZeitung 10. Januar 2024
Standpunkt

Längst keine Luftschlösser mehr

Natürliche Dämmung. Energieverluste bei Gebäuden lassen sich durch den Einsatz von natürlichen Dämmungen deutlich verringern. Dafür kommen eine Vielzahl von nachwachsenden Rohstoffen in Betracht, die regional erzeugt werden können – und sich gut anfühlen.

Swissbau 2024

Swissbau 9. Januar 2024
Swissbau Blog

Klimapioniere im Betonbau

Beim Bauen sind auch indirekte Treibhausgasemissionen relevant. Die Branche ist deshalb daran, den CO2-Fussabdruck mit schlanken Bauteilen und innovativen Baustoffen zu reduzieren.

Swissbau 2024

Swissbau 9. Januar 2024
Swissbau Blog

Ein Bestandserhalt ist nicht immer erste Wahl

Erneuern oder ersetzen? Um das Netto-Null-Ziel im Gebäudesektor zu erreichen, werden beide Varianten propagiert. Nicht ganz zu Unrecht: Die Unterschiede bei den grauen CO2-Emissionen sind gering, wie neueste Bilanzierungen zeigen.

Swissbau 2024

Nellos AG 9. Januar 2024
Produkt

Baustellenlogistik einfach gemacht

Entdecken Sie unsere neuesten Transportraupen. Perfekt, um Lasten sicher und effizient von a nach b zu transportieren. Sie werden per Funkfernbedienung gesteuert und haben etliche Zubehöroptionen. Überzeugen Sie sich persönlich an unserem Stand!

Swissbau 2024

SwissPropTech 9. Januar 2024
Standpunkt

Kreislaufdenken in der Bau- und Immobilienbranche

What goes around comes around! Das Thema Kreislaufwirtschaft ist momentan in aller Munde und wird von politischer wie auch wirtschaftlicher Seite sehr heiss diskutiert. Doch funktionieren diese Überlegungen auch in der Bau- und Immobilienwirtschaft?

Swissbau 2024

Anbieter (40)