18. – 21. Januar 2022

Swissbau Blog

Retour à l'aperçu

Swissbau Innovation Lab 2022: Startpfiff für die finale Phase

Digitale Innovationen

Am dritten Workshop im Rahmen des Swissbau Innovation Lab 2022 nimmt die Vision des High Performance Building konkrete Formen an. Die sieben Fokusgruppen präsentieren das erste Mal ihre Ergebnisse. Mit der finalen Planung der Ausstellungsfläche und dank dem Covid-Zertifikat steht einer erfolgreichen Durchführung der Swissbau im kommenden Januar nichts mehr im Weg.

Es war bereits der dritte Swissbau Innovation Lab Partner Workshop, der letzten Donnerstag im Congress Center Basel stattgefunden hat. Im Swissbau Innovation Lab entsteht in enger Zusammenarbeit mit dem SIA und Bauen digital Schweiz / buildingSMART Switzerland eine Sonderschau aus innovativen Projekten für digitales Planen, Bauen und Betreiben. Das Treffen fand, dank Covid-Zertifikatspflicht, ganz ohne Masken statt. Das Highlight: Die einzelnen Arbeitsgruppen präsentieren ihre Prototypen, die in den vorausgegangenen Design-Thinking-Workshops entwickelt wurden. Die interdisziplinäre Co-Creation kam damit zum erfolgreichen Abschluss. Swissbau Brand Director Rudolf Pfander: «Wir freuen uns sehr darauf, die Resultate aus den einzelnen Fokusgruppen zu sehen. Es ist beeindruckend, was die Beteiligten in den letzten Wochen und Monaten geleistet haben.» Das hoch gesteckte Ziel, die Realisation eines High Performance Building, nahm damit das erste Mal klare Formen an.

 

«Es ist beeindruckend, was die Beteiligten in den letzten Wochen und Monaten geleistet haben.»
Rudolf Pfander, Brand Director Swissbau

 

Innovation pur – an der Messe und davor

Das Swissbau Innovation Lab wartet 2022 mit viel Platz für Aussteller im Innovation Village, dem iRoom mit 270° Leinwand und einer grosszügigen Networking Zone auf – im Herzen der grosse Platz der Kommunikation mit dem Speakers-Corner. Dort stehen der persönliche Austausch sowie individuelle Produktpräsentationen der Partnerinnen und Partner des Swissbau Innovation Lab im Zentrum. Ein Besuchererlebnis, dass sich sehen lassen kann.

Aber auch online findet im Vorfeld des Swissbau Innovation Labs einiges statt. Projektleiter Fabian Cortesi: «Die Digital Use Cases unserer Partner zeigen die Innovationskraft in der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft aus erster Hand.» Es lohnt sich also, schon heute einen Blick auf die spannenden Inhalte rund um die Digitalisierung in der hiesigen Baubranche zu werfen. Lesen Sie sich durch die Digital Use Cases der Partner des Swissbau Innovation Lab

iRoom Film in der Schlussphase

Der letzte Workshop war gleichzeitig auch der Startschuss zur finalen Produktionsphase des iRoom Films. Die abschliessenden Dreharbeiten finden im Oktober statt. Bei der exklusiven Vorpremiere am Partner Get-Together im November ist ein grösseres Publikum noch ausgeschlossen. An der Swissbau im Januar jedoch wird der Film täglich 10mal im iRoom des Swissbau Innovation Lab auch für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Im iRoom Film wird der gesamte Prozess der Co-Creation dokumentiert, die drei Areale S-Tates, BaseLink und uptownBasel werden vorgestellt und Höhepunkt ist die Präsentation der einzelnen Prototypen.

Der Film nimmt sein Publikum mit auf eine einzigartige Reise in die Welt der Digitalisierung. Lea Hasler von Bauen digital Schweiz / buildingSMART Switzerland: «Die Fokusgruppen beweisen, wie Kollaboration auf dem Bau in Zukunft aussehen wird. Die Energie, die Motivation und die Ideen aller Beteiligten begeistern. Dieser Film wird einzigartig!»

 

«Dieser Film wird einzigartig!»
Lea Hasler, Bauen digital Schweiz / buildingSMART Switzerland


Ein Sneak Peek auf die Resultate

Die in den einzelnen Projektgruppen erarbeiteten Prototypen behandeln Themen, wie Integrierte Teams und Zusammenarbeit, das Programmieren von Gebäuden, den Einsatz von Virtual Reality, Potenzialanalysen oder Lifecycle Management. Die bearbeiteten Bereiche heben die verschiedenen Prozesse im Rahmen des Gebäudelebenszyklus auf ein neues Level. Das passt zum Motto des Swissbau Innovation Lab 2022: Die Wertschöpfungskette im Kontext der Digitalisierung. Rudolf Pfander zur Ergebnispräsentation: « Die Resultate zeigen einmal mehr, dass wir in der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft mit interdisziplinärer Co-Creation Berge versetzen können». Eines steht auf jeden Fall fest: Die Besucherinnen und Besucher des iRooms dürfen sich an der kommenden Swissbau auf ein unvergessliches Innovationserlebnis freuen.

Die Swissbau 2022 findet vom Dienstag, 18. bis Freitag, 21. Januar 2022 in der Messe Basel statt. Finden Sie mehr Informationen zum Swissbau Innovation Lab 2022 und den zahlreichen Höhepunkten im Veranstaltungskalender

Der Swissbau Blog ist eine dialogorientierte Online-Plattform für aktuelle Beiträge zur Bauwirtschaft in der Schweiz. Neben zahlreichen Beiträgen aus dem Themenspektrum des Swissbau Focus liefert er regelmässig interessante News und Hintergründe zur Baubranche bzw. zur Swissbau selbst. Informationen zur Autorenschaft finden sich im Impressum. Bitte beachten Sie zudem die Blog Policy.
Voir tous les articles de l'auteur
Publié sous:
Blog topics
Swissbau
Blog categories
Digitale Innovationen
Envoyer un commentaire
Le contenu de ce champ sera maintenu privé et ne sera pas affiché publiquement.
CAPTCHA
Image CAPTCHA
Saisir les caractères affichés dans l'image.