18. – 21. Januar 2022

Swissbau Blog

Retour à l'aperçu

Digitale Kompetenzen dank neuen Werkzeugen und Bildungsangeboten – Video

Eventreports

SWISSBAU INNOVATION LAB «ON TOUR» – Wer Gebäude digital planen, bauen und betreiben will, braucht Kompetenzen, die heute in der Praxis vielerorts fehlen. In der Breakout-Session E zeigten der SIA, die Hochschule Luzern – Technik & Architektur sowie Bauen digital Schweiz, home of buildingSMART Switzerland, wie sie mit neuen Initiativen diesen Herausforderungen lösungsorientiert begegnen.

Videoaufzeichnung Breakout-Session E

Der SIA zeigt auf, mit welchen aktuellen Fragestellungen sich der Verband aktuell auseinandersetzt und welche Lösungsalternativen dazu in Betracht gezogen werden. Das Departement Technik & Architektur der Hochschule Luzern lancierte im Herbst 2020 den neuen, interdisziplinären Bachelor-Studiengang «Digital Construction». Die Studierenden können sich einen zukunftsorientierten Mix aus fachlichen, prozessualen und digitalen Kompetenzen in den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen oder Gebäudetechnik aneignen. Das Use Case Management von buildingSMART International ermöglicht die Beschreibung von BIM Anwendungsfällen in einem strukturierten und normenbasierten Ansatz. Anhand eines Use Cases wurde anschaulich aufgezeigt, wie sich dies in der Praxis umsetzen lässt und welche Vorteile daraus resultieren.

Präsentationen

Digitalisierungschancen im Bauprozess

Urs Wiederkehr, Verantwortlicher Digitale Prozesse SIA
Präsentation herunterladen

 

Bachelor «Digital Construction»: Digitale Kompetenzen im Bauwesen fördern

Mark Baldwin, Co-Studiengangleiter Digital Construction Hochschule Luzern – Technik & Architektur
Präsentation herunterladen

 

Use Case Management in der Praxis

Thomas Glättli, Co-Geschäftsführer Bauen digital Schweiz / buildingSMART Switzerland
Präsentation herunterladen


 

Referenten

Urs Wiederkehr.

Urs Wiederkehr
Verantwortlicher Digitale Prozesse SIA

Mark Baldwin.

Mark Baldwin
Co-Studiengangleiter Digital Construction Hochschule Luzern – Technik & Architektur

Thomas Glättli.

Thomas Glättli
Co-Geschäftsführer Bauen digital Schweiz / buildingSMART Switzerland

Publié sous:
Blog categories
Eventreports
Envoyer un commentaire
Le contenu de ce champ sera maintenu privé et ne sera pas affiché publiquement.
CAPTCHA
Image CAPTCHA
Saisir les caractères affichés dans l'image.