18. – 21. Januar 2022

Swissbau Blog

«Jede und jeder kann die Transformation mittragen»

Publié le
21.10.2021
par

Wenn es darum geht, klimaschonender und nachhaltiger zu bauen, sind alle gefragt, sagt Prof. Barbara Sintzel. Die Leiterin des Instituts «Nachhaltigkeit und Energie am Bau» der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW erklärt, welchen Beitrag die Forschung leisten kann und wo der Hebel angesetzt werden muss.

Publié sous:

Neue NEST-Unit STEP2: 3D-Druck und Gebäudehülle im Fokus

Publié le
21.05.2021
par
News  Die Forschungsplattform NEST der Empa plant eine neue Unit, die im Sommer 2022 fertiggestellt sein soll. Bei «STEP2» kommt unter anderem eine Geschossdecke zum Einsatz, deren Schalungselemente aus dem 3D-Drucker stammen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Gebäudehülle, wo insbesondere am sommerlichen Wärmeschutz geforscht wird (Grafik: ROK Architekten).

Bereit für die Elektromobilität

Publié le
18.03.2021
par
News  E-Autos boomen weltweit, auch in der Schweiz steigen immer mehr Menschen auf einen «Stromer» um. Für die weitere Verbreitung muss aber die Ladeinfrastruktur noch besser werden. Ein neues Merkblatt des SIA gibt konkrete Empfehlungen, wie Immobilienbesitzer ihr Gebäude für die Elektromobilität vorbereiten können. (Bild: Adobe Stock)
Publié sous:

Corona rückt die mechanische Lüftung in den Fokus

Publié le
25.02.2021
par
News  Dass die Luftqualität in vielen Schweizer Gebäuden nicht den Anforderungen genügt, ist schon länger bekannt. Die Coronapandemie führt uns nun vor Augen, wie wichtig mechanische Lüftungen insbesondere in Nutzbauten sind. (Foto: Meier Tobler Lüftungshygiene AG)

Holz erobert den Hochhausbau

Publié le
21.01.2021
par
News  Holz erlebt seit einigen Jahren eine Renaissance: Immer mehr Gebäude basieren auf einer Konstruktion mit dem ökologischen Baustoff. Sogar Hochhäuser lassen sich damit realisieren, wie Beispiele aus der Schweiz und aus anderen Ländern beweisen. Doch was sind die Gründe für den Boom? (Visualisierung: HSLU)
Publié sous:
Blog topics
Raumentwicklung und Infrastruktur Energie
Blog categories
News

Elektronische Baugesuche auf dem Vormarsch

Publié le
17.12.2020
par
News Von der Steuererklärung über die Adressänderung bis hin zum E-Voting: Prozesse und Angebote der Behörden werden zunehmend digitaler. Dies gilt auch für den Baubewilligungsprozess, der bisher komplex und papierintensiv war. Wo stehen die Kantone und Gemeinden auf dem Weg zum elektronischen Baugesuch? Ein Überblick. (Foto: Stadt Zürich)
Publié sous:

Commentaires récents

Archive