3 – 6 mai 2022

Elektromobilität – Herausforderungen für die Elektrobranche

Die Installation von Ladeinfrastruktur für Elektromobilität ist eine grosse Herausforderung für Elektrofachkräfte. Was bei Neubauten noch relativ unkompliziert funktioniert, ist bei bestehenden Objekten in Abhängigkeit des Baujahrs oftmals schwierig. Hinzu kommt die Frage der Eigentumsverhältnisse bei Mietobjekten und im Stockwerkeigentum. An der Keynote-Session werden den Fachkräften aus der Elektrobranche von drei namhaften Referenten Fragen aus den Bereichen Planung, Installation und Normen beantwortet. Im Anschluss an die Referate können die Teilnehmenden mit den Referenten in einer offenen Fragerunde spezifische Probleme erläutern.

État
Retardé
With live stream
Oui
Platform
Platform
Swissbau Focus
Event Location
Event location

Conférenciers

Iwan Gehrig
Projekt Manager Protoscar SA
Jules Pikali
Gründer OekoWatt Energieprojekte
Lukas Bättig
Geschäftsleiter Bütler Elektro

Modérateur

Laura Kopp
Öffentlichkeitsarbeit EIT.swiss

Articles de blog associés

«Die alleinige Fokussierung auf einen möglichst geringen Energiebedarf greift oft zu kurz»

Seit Ende September haben wir verschiedene Aussteller befragt, wie das Swissbau Focus Motto «Rettung durch Technik?» deren Arbeitsalltag beeinflusst. Angesichts der steigenden Ansprüche an die Energieeffizienz von Gebäuden gewinnt...
Publié le 13.11.2015 par Redaktion Swissbau

Gemeinsam stärken wir den Schweizer Gebäudepark

Der Gebäudepark ist verantwortlich für fast die Hälfte des Schweizer Energieverbrauchs und der CO 2 -Emissionen und spielt somit eine zentrale Rolle bei der Umsetzung der Energiestrategie 2050. Mit dem Gebäudeprogramm...
Publié le 12.10.2017 par

Gegenvorschlag kommt der Landschaftsinitiative weit entgegen

Grundsätzlich kann die vom Nationalrat am 1. März 2012 beschlossene Fassung zur Teilrevision des Raumplanungsgesetzes als einen gangbaren Weg angesehen werden, wobei aber die Bestimmung über die Einführung einer...
Publié le 23.03.2012 par Hans Killer

Kein Blech: Nerven aus Stahl und Träume in Metall

Die Themen Energieeffizienz, Fachkräftemangel und Preise sind vernetzt zu betrachten. Die Energiepolitik verlangt nach Innovationen. Metallbauer suchen neue Lösungen für Energie produzierende Metallbau-Elemente wie Geländer oder Fassaden. Allein seit...
Publié le 09.11.2011 par Umberto Colicchio

Commentaires (1)

CAPTCHA
Image CAPTCHA
Saisir les caractères affichés dans l'image.