18. – 21. Januar 2022

Geologie und BIM - Die Möglichkeiten nutzen!

Das Innosuisse Forschungsprojekt GEOL_BIM vernetzt die angewandte Geologie mit der BIM-Methode über den gesamten Lebenszyklus von Bauwerken. Die Entwicklung von GEOL_BIM ist der notwendige innovative Schritt zur Transformation der Geologie von analogen zu digitalen Planungs- Bau- und Bewirtschaftungsprozessen. Hat man die Chance genutzt?

Das Gefäss von Innosuisse fördert innovative Ideen aus der Industrie die gemeinsam mit Forschungspartner entwickelt werden. In diesem Workshop werden erste Resultate aus dem Projekt vorgestellt und wie die Praxispartner die Resultate in ihren Projekten (Naturgefahren, Tunnelbau und Baugruben) validieren.

Datum
Mittwoch, 19. Januar 2022
Zeit
15:30 bis 16:30
Format
Masterclass
Status
Buchbar
Mit Live-Stream
Ja
Plattform
Platform
Swissbau Focus
Ort
Event location
Anmelden
Geologie und BIM

Referenten

Benno Staub
Fachperson Elementarschaden-Prävention, Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen VKF
Christoph Suter
Bereichsleiter Geoinformatik, GEOTEST AG
Oliver Schneider
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, FHNW Institut Digitales Bauen

Moderation

Johannes Graf
Vorstandsmitglied und Projektsteuerung, CHGEOL - Schweizer Geologen Verband

Be the first one to comment

CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.