Swissbau Innovation Lab

Events



iRoom Show – Eine gemeinsame Vision

Der iRoom ist ein Erlebnisraum für digitales Planen, Bauen und Betreiben. Er stellt das Highlight der Sonderschau dar und ist das zentrale Element der architektonischen Inszenierung.

Um auszuloten, welche innovativen Lösungen auf dem Areal uptownBasel in Frage kommen, arbeiten seit März 2019 sechs gewerkeübergreifende Teams an digitalen Fallstudien. Jedes der Teams hat dabei ein Innovationsprojekt entwickelt, welches Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation in der Bau- und Immobilienwirtschaft aufzeigt. Gemeinsam ist eine Vision für die Bau- und Immobilienbranche der Zukunft entstanden: Die Zusammenarbeit in der ganzen Wertschöpfungskette wird neu gedacht, von der Bestellung, zur Planung, über die Fertigung und Erstellung bis zum Betrieb.
swissbau innovation lab weltbild
Die Innovationsprojekte werden während der Swissbau 2020 im iRoom in einer interaktiven Show als 3D-Kino inszeniert und zeigen, wie die Zusammenarbeit der Branche zu innovativen Ideen, neuen Konzepten und erfolgreichen Ergebnissen führt. Der iRoom macht digitales Planen, Bauen, Nutzen und Betreiben für die Besucher erlebbar.

uptownBasel als Ideenlabor

Im Fokus der Show steht das reale Areal «uptownBasel», welches dem Swissbau Innovation Lab als Ideenlabor dient.  Auf der zurzeit grössten Baustelle der Nordwestschweiz entsteht mit UptownBasel ein Kompetenzzentrum für Industrie 4.0. Auf dem rund 70 000 m2 grossen Schorenareal in Arlesheim BL entsteht der Smart Manufacturing-Hub der Nordwestschweiz mit rund 2000 Arbeitsplätzen. Dazu werden bis 2025 neue Hallen erstellt und bestehende Gebäude umgenutzt. Die modernen Bauten sind auf die hohen Anforderungen der industriellen, digitalen Produktion ausgerichtet.