Blog

«Sicherheit und Umweltschutz bedingen neue Lösungen»

Publiziert am 04.12.2015 von Redaktion Swissbau

Nachgefragt Innovationen machen unseren Alltag sauberer und sicherer, sind allerdings oft auch mit hohen Entwicklungskosten verbunden. Wie begegnen unsere Aussteller der internationalen Konkurrenz in Technologie- und Kostenfragen? Im Rahmen unserer Serie «Nachgefragt» geben wir im aktuellen Beitrag Urs Ritter das Wort, CEO der Linde Material Handling Schweiz AG. 

Herr Ritter, welche Innovationen prägen Ihr Unternehmen?
Effizienzsteigerungen und Kostenoptimierungen rund um den Gabelstapler.

Wie verändert die Technik die Baustelle?
Sicherheit und Umweltschutz sind die Herausforderungen, die neue Lösungen bedingen. Sichere Stapler alleine genügen heute nicht mehr. Systeme zur Fahrererkennung verhindern Unbefugten den Zugang zum Gerät, arealabhängige Geschwindigkeitslimitierungen sowie Fahr-Assistenz-Systeme inkl. Lastenüberwachung erhöhen zusätzlich die Sicherheit. Sehr gefragt sind Elektrostapler bis 8 Tonnen Tragkraft, Dieselstapler mit LRV-konformen Filtersystemen sind mittlerweile Standard. Linde bietet in dieser Hinsicht unzählige Lösungen, die kundenspezifisch kombiniert werden können.

Welche Chancen und Herausforderungen entstehen dadurch auf der Baustelle?
Die Chance sehen wir primär in der höheren Sicherheit. Linde hilft dem Staplerfahrer, Bedien- und Fahrfehler zu vermeiden, und minimiert damit die Unfallgefahr. Kostensenkungen hingegen sind eine Herausforderung. Begegnen können wir dieser zum Beispiel mit attraktiven Mietlösungen, bei der nur die effektive Nutzung des Geräts bezahlt wird. So lassen sich hohe Investitionen in Stapler im Zweifelsfall vermeiden.

Zusätzliche Informationen zur Linde Material Handling Schweiz AG finden Sie in unserem Aussteller- und Produkteverzeichnis.
Redaktion Swissbau

Redaktion Swissbau

Der Swissbau Blog ist eine dialogorientierte Online-Plattform für aktuelle Beiträge zur Bauwirtschaft in der Schweiz. Neben zahlreichen Beiträgen aus dem Themenspektrum des Swissbau Focus liefert er regelmässig interessante News und Hintergründe zur Baubranche bzw. zur Swissbau selbst. Informationen zur Autorenschaft finden sich im Impressum. Bitte beachten Sie zudem die Blog Policy.

Verwandter Beitrag

  • Themenbild Motto Swissbau Focus
    Hintergrundinformationen zum Motto des Swissbau Focus 2016 finden Sie im Beitrag vom 24.09.2015. Die weiteren Beiträge aus der Serie Nachgefragt werden unter dem entsprechenden Schlagwort regelmässig aktualisiert.

Veröffentlicht unter:

Kommentar verfassen

 
 

 

Teilen